Gentech-Kritiker Jörg Bergstedt

Jörg Bergstedt sitzt derzeit noch im Knast. Sein Verbrechen: Er hat zusammen mit Freunden ein gentechnisches Versuchsfeld attackiert.

Daran kurios war, dass er als einziger der Gruppe zu einer Haftstrafe verurteilt wurde. Und es ist daher sehr wahrscheinlich, dass man auf dem “Rechtsweg” so einen der umbequemsten Gentech-Kritiker für eine Weile aus dem Verkehr ziehen wollte.

Im Interview habe ich mit Jörg über die Aktion gesprochen, die zu seiner Haftstrafe führte. Jörg erzählt außerdem, wie die “Gentechnik-Seilschaften” -eine korrupte Koalition aus Industrie, Wissenschaft und Politik- im Detail funktioniert, welche zynische Bedeutung der Begriff “Sicherheitsforschung” hat und welche Chancen er sieht, dieses System zum Absturz zu bringen.

Infos zum Buch von Jörg Bergstedt, “Monsanto auf Deutsch”

Seit dem 21. Dezember 2010 ist auch das neue Buch des Gentechnikkritikers Jörg Bergstedt erhältlich. „Monsanto auf Deutsch” heisst es und zeigt die Verflechtungen zwischen Behörden, Konzernen, Lobbyisten und Forschung in der Agro-Gentechnik auf. Die Enthüllungen sind brisant, das zeigten Gerichtsverfahren im Vorfeld. Der Autor hat am Ende gewonnen, sein Wissen darf in die Öffentlichkeit. Er selbst kann das allerdings zur Zeit kaum, denn wegen einer gentechnikkritischen Aktion hat ihn die Gießener Justiz zu einer Freiheitsstrafe von sechs Monaten verurteilt. Sein Buch hat er im Gefängnis vollendet.

Das neue Buch ist im SeitenHieb-Verlag erschienen und kann über den Buchhandel, den Verlag und in der Projektwerkstatt, Ludwigstr. 11, 35447 Reiskirchen (www.aktionsversand.de.vu) bezogen werden.

Eine weitere Informationsseite mit Downloadmöglichkeit der Kapitel als PDF (Bilder niedrig auflösend) findet sich unter www.projektwerkstatt.de/gen/buch, zudem ist über www.biotech-seilschaften.de.vu ein Internetbereich zum Thema zu erreichen.

Bitte teile mir mit wenn die Filme nicht laufen

was kann man als “kleiner” Bürger tun um das Volk aufzuklären?. Ganz einfach: teilt jeden Tag Artikel, mit denen ihr Euch identifizieren könnt an einige Menschen. Postet die Artikel auf Facebook, Twitter, etc. Das hat große Wirkung und erhöht die Leserzahl und unsere Reichweite immens. Danke. 

Wenn Dir dieser Blog gefällt, würde ich mich über einen kleinen Beitrag zur Unterstützung meiner Arbeit sehr freuen! Spende hier mit Paypal – Paypal Spenden botton findest Du in der rechten Spalte.

Schau auch:

Seilschaften deutscher Gentechnik

Du bist, was Du isst

Vom Verzehr wird abgeraten

Monsanto und die Medien schauen weg

Monsanto WIR wollen dich nicht!

Der Mörderkonzern-Monsanto

Kämpfe für deine Rechte!

25. Mai 2013: die Welt geht gegen Monsanto auf die Straße

Aigner will uns vergiften! Chemie- und Agrarlobby sagen Danke!

Du wirst mit Absicht vergiftet!

Die Gedankenlosigkeit tötet Euch!

Monsanto steht über dem Gesetz

Gesundes Saatgut verboten!

Monsanto auf Deutsch

Seilschaften deutscher Gentechnik

Monsanto mit Gift und Genen

Monsanto überall

LEBEN AUSSER KONTROLLE

Unser täglich Gift

Soja – die abscheuliche Bohne

Gen-Soja, Krankheiten, Unfruchtbarkeit, Tod

EU will Anbau von Obst und Gemüse in Gärten regulieren.

Enteignung der Nahrung

Kampf gegen Monsanto & Co

Stoppt Patente auf Leben

Gentech-Kritiker Jörg Bergstedt

Monsanto und die Handlanger

Wissenschaftler belegen Gesundheitsrisiken durch Genmais

Gentechnik: Wann sind wir ALLE verseucht?

Klick auf die DVD

Marie-Monique Robin
Monsanto – Mit Gift und Genen

Monsanto: Will dieses Gentechnik-Unternehmen die totale Kontrolle über alle Lebensmittel?

Seit Jahrzehnten ist der Bestseller von Monsanto das Unkrautvernichtungsmittel »Roundup «. Allerdings funktioniert es nur dann, wenn der Landwirt gleichzeitig auch das gentechnisch manipulierte Saatgut von Monsanto verwendet …

Diese Reportage deckt schonungslos die Verflechtungen von Monsanto mit der US-Nahrungsmittelbehörde FDA auf. Und macht damit auf eine Bedrohung aufmerksam, die nur den wenigsten Verbrauchern in ihrer vollen Bandbreite klar ist: Bereits heute stammt 90 % des in den USA angebauten Sojas von Monsanto. Und er ist natürlich gentechnisch verändert. Der weitaus größte Teil davon landet anschließend auf den Tellern der Verbraucher …

Monsanto versucht mit allen Mitteln, sich möglichst viele Patente auf gentechnisch verändertes Saatgut zu sichern. Dadurch ist es den Bauern verboten, einen Teil der Ernte als Saatgut für das nächste Jahr zurückzuhalten. Um dieses Ziel mit allen Mitteln durchzusetzen, betreibt Monsanto sogar eine eigene Gen-Polizei, die unter den amerikanischen Farmern Angst und Schrecken verbreitet. Könnte es eine bessere Lizenz im Gelddrucken geben als diese künstlich herbeigeführte Abhängigkeit? Doch es kommt noch schlimmer: Auch naturbelassene Mais-Saaten wurden bereits durch Monsanto-Saatgut verunreinigt und damit unbeabsichtigt gentechnisch verändert.

Droht uns demnächst nur noch »Frankenstein-Food« … oder kann dieser fatale Kreislauf noch aufgehalten werden?

DVD , 109 Minuten
Klick auf die DVD

Michael Vogt
Unzensiert – 3/2010

Die enthüllende Hintergrund-Berichterstattung!

Werfen Sie gemeinsam mit den besten Enthüllungsjournalisten einen Blick hinter die Kulissen und suchen Sie mit ihnen nach den Dingen, die uns die Massenmedien verschweigen.
Unzensiert enthüllt die Fakten, die Sie nicht kennen sollen. Unzensiert verschweigt Ihnen keine sogenannten volkspädagogisch unliebsamen Wahrheiten. Unzensiert beugt sich nicht der Bevormundung durch die »Political Correctness«. Unzensiert bringt Ihnen die Fakten, die in den Massenmedien vertuscht, verheimlicht oder sogar verfälscht werden. Und Unzensiert liefert Ihnen Erkenntnisse und Informationen, die es Ihnen ermöglichen, sich eine eigene Meinung zu bilden. Unzensiert, das sind Nachrichten ohne Bevormundung. Unzensiert versteht sich als Gegenöffentlichkeit zum Mainstream, von dem man nicht selten den Eindruck einer völligen Gleichschaltung hat. Unzensiert, das ist eine unabhängige Hintergrund-Berichterstattung für Sie – zur Aufklärung und zum besseren Verständnis der Ereignisse.
Einige der besten Enthüllungsjournalisten, wie z.B. F.William Engdahl, Michael Grandt, Prof. Dr. Karl Albrecht Schachtschneider,

Udo Ulfkotte, Andreas von Rétyi, Udo Wolf u.v.a. haben für sie recherchiert:

•Droht auch den Chinesen eine Immobilienkrise? – Die Bombe tickt!
•China drosselt Mineralienexport der »seltenen Erden« – mit dramatischen Auswirkungen auf die weltweite Hochtechnologie?
•Revolte und Bürgerkrieg in Thailand – westliche Panik-Medienberichte versus Realität.
•Versenkung eines südkoreanischen Schiffes – eine »False Flag Operation« gegen den »Lieblingsbuhmann« Nordkorea?
•Machtwechsel in Kirgisien – der geopolitische Poker der US-Strategen im weltweiten Heroinhandel geht weiter.
•Ölkatastrophe im Golf von Mexiko – ein Akt der Insider-Sabotage, und wie der BP-Chef noch schnell seine Aktienanteile reduzierte.
•Monsantos Gen-Saatgut für Haiti – einheimische Bauern vernichten das nichtgewollte »Geschenk« des Monsanto-Lobbyisten Bill Clinton.
•Wirtschafts- und Finanzkrise – die Rolle der Geheimdienste bei Staatsbankrotten in Europa.
•Unbekanntes vom Absturz der polnischen Regierungsmaschine bei Smolensk – russischer Geheimdienst erbeutet geheime NATO-Codes.
•Zeitgeschichte: Massaker von Tschechen an Deutschen im Jahre 1945 – verschollener Dokumentarfilm von Hinrichtungen aufgetaucht.
•Wirtschaftskrieg um den Euro – die USA mischen zur Rettung ihres maroden Dollar kräftig mit.
•Deutschland bezahlt für Griechenland Bailout – und verstößt damit gegen Gesetze.
•Rückblick: leere Versprechungen – Helmut Kohls Euro-Lügen bei der Abschaffung der DM.
•Merkel fordert von der Presse Falschinformationen – und die deutschen Medien lassen sich gleichschalten.
•Erneute Krawalle am 1. Mai – der verschwiegene Bürgerkrieg aus der Sicht eines Polizisten.
•Sonnenaktivitäten – welche Gefahren birgt das Weltraumwetter?

DVD, ca. 180 Min + ca. 45 Minuten Bonusmaterial

Dieser Beitrag wurde unter Ernährung, Gen-Manipulation, Wissenswertes abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.