Der Masterplan zu unserer Dezimierung und Versklavung

Der Masterplan zur Dezimierung und Versklavung der Menschheit

“Unsere Gesellschaft wird von Verrückten geführt, für verrückte Ziele. Ich glaube wir werden von Wahnsinnigen gelenkt, zu einem wahnsinnigen Ende, und ich glaube ich werde als Wahnsinniger eingesperrt, weil ich das sage. Das ist das wahnsinnige daran!” John Lennon

Der Masterplan – Die Aussage eines Zeugen – Teil I: Eine Einführung

Viele halten es für ausgemachten Blödsinn, daß unsere politischen, kulturellen und wirtschaftlichen Anführer Teil einer Verschwörung sind, die vorhat, die Gesellschaft so umzugestalten, dass die Finanzelite in der Lage sein wird, diktatorisch über sie zu walten und sie als Untertanen zu benutzen, wie immer es ihr beliebt. Ich hingegen bin absolut sicher, daß dies stimmt und möchte in diesem und den folgenden Artikeln nun  eine höchst bemerkenswerte Quelle zu diesem Thema auch für Deutschland zugänglich machen.

Ich bin der festen Überzeugung, dass der Polizeistaat, wenn wir nicht endlich aufwachen und gemeinsam aktiv werden, in nicht allzu ferner Zukunft (um nicht zu sagen in ‘greifbarer Nähe’ aus Sicht der Eliten) liegt. All die Lügen über Kriege und Terrorismus, Wirtschaftskrisen und Klimawandel, die Medienmanipulation und die uns überflutende Reizwelt der Unterhaltungsbranche werden benutzt, um uns dorthin zu bringen. Liebe Leser, lest diesen und die folgenden Artikel und bildet euch selbst an Hand dessen und anderen Quellen eine Meinung.

Hier weiterlesen beim Honigmann

Klick auf das Buch

Dr. John Coleman
Das Komitee der 300

Die Hierarchie der Verschwörer

»Im Laufe meiner Karriere hatte ich viele Gelegenheiten, auf streng geheime Dokumente zuzugreifen […] Was ich sah, erfüllte mich mit Wut und Verachtung […] Ich nahm mir vor aufzudecken, welche Macht die Regierungen Großbritanniens und der Vereinigten Staaten lenkt. Ich habe mich mit den bekannten Geheimgesellschaften wie dem Royal Institute for International Affairs (RIIA), dem Council on Foreign Relations (CFR), den Bilderbergern, den Trilateralen, den Zionisten und den Freimaurern und all den Ablegern dieser Geheimgesellschaften wohlvertraut gemacht […]«
»Dieses Buch von Dr. John Coleman, einem ehemaligen MI6-Agenten, hebt den Schleier von der verschwörerischen Gruppe, die keine Grenzen kennt, über dem Gesetz aller Länder steht und jeden Aspekt der Politik, Wirtschaft, Religion, Industrie, Banken und sogar den Drogenhandel kontrolliert. Lesen Sie hier wie, wer, wann, wo und warum. Eine Pflichtlektüre für alle, die wissen wollen, wer hinter den Kulissen der Weltpolitik die Fäden zieht.«
NEXUS Magazin
Paperback, 480 Seiten, zahlreiche Abbildungen

Klick auf das Buch

Daniel Estulin
Schattenmeister

Die heimliche Zusammenarbeit zwischen Regierungen, Geheimdiensten, Großkapital, Drogenhändlern und »Terroristen« zur Errichtung einer Neuen Weltordnung!

Es ist eine Tatsache, dass die USA, die einst eine Republik waren, einem System gewichen sind, das von einer ruchlosen Oligarchie beherrscht wird, die die gesamte Welt ihren Interessen zu unterwerfen versucht.

Daniel Estulin bringt nun Licht in die niederträchtigen Aktivitäten hinter den Kulissen und stellt die Taktiken dar, die genutzt werden, um uns zu täuschen, zu spalten – und zu beherrschen.
Es ist traurig, aber wahr: Das Volk ist nicht mehr der Souverän. Die amerikanische Republik hat sich in ein die Völker zerstörendes Imperium verwandelt. Den heimlichen Herrschern dieses Imperiums ist jedes Mittel recht, um ihre Macht, ihren Profit und ihr Prestige zu mehren.
Für den Versuch, uns von unserer Geschichte, unseren Werten, unseren Familien und unserem Glauben zu trennen, werden ausgeklügelte Methoden der Propaganda und der psychologischen Kriegsführung eingesetzt. Selbst vor faustdicken Lügen wird nicht zurückgeschreckt.
Eine der Strukturen, die der Oligarchie zur Durchsetzung ihrer Interessen dient, sind die Bilderberger. Sie sind ein entscheidender und typischer Teil eines Netzwerks, das eine geheime Weltregierung bildet. Ihre Aktivitäten konzentrieren sich auf die Bemühungen, unter dem Deckmantel der Globalisierung eine Neue Weltordnung zu etablieren.
Um dieses Ziel zu erreichen, setzen sich die geheime Machtelite und ihre Handlanger heute über jegliches Recht hinweg. Um die Pläne für eine Eine-Welt-Regierung durchzusetzen, wurden Staaten ruiniert, Kriege inszeniert und schließlich eine Zusammenarbeit mit den Vertretern des internationalen Terrorismus organisiert. Fakt ist: Es geht um die Zerstörung der Nationalstaaten, um die Übernahme ihrer Ressourcen und die Entwurzelung der Menschen, die für das Establishment ohne Bedeutung sind.
Daniel Estulins Buch zeigt, dass die weltpolitischen Ereignisse der vergangenen 20 Jahre aus einem anderen Blickwinkel betrachtet werden müssen, um zu verstehen, was wirklich in dieser Welt geschieht.

Gebunden, 417 Seiten, zahlreiche Abbildungen

Dieser Beitrag wurde unter BRD, Neue Welt Ordnung, Wissenswertes abgelegt und mit , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.